Sie befinden sich hier: Menschen & Heimat / Ostwig baut um ...
13.12.2018

Veranstaltungen

Juni - 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
  01 02
03 04 05
06
07
08
09
10
11
12 13 14 15 16
17
18
19 20 21
22
23
24 25 26 27 28 29
30
Mittwoch, 06. Juni 2018
Kath. Kirchengem. - Antoniusmesse
Ort: Antonius Kapelle Alfert
Freitag, 08. Juni 2018
Samstag, 09. Juni 2018
Sonntag, 10. Juni 2018
Montag, 11. Juni 2018
Sonntag, 17. Juni 2018
TV Germania - Eröffnungsveranstaltung Sportabzeichen
(und vier weitere Sonntage) Ort: Sportplatz
Samstag, 30. Juni 2018
Ostwig: Alte Post
Ostwig - unser Dorf mit Zukunft
Ostwig trifft

Ostwig baut um ...

... Projekt „Alte Post“

An dieser Stelle möchten wir euch regelmäßig über das Projekt „Alte Post“ des Heimat- und Fördervereins informieren. Dieses Grossprojekt, mit dem Ziel für die Ostwiger ein Dorf- oder Heimathaus entstehen zu lassen, wird uns über einen längeren Zeitraum begleiten und stellt für alle Beteiligten eine große Herausforderung dar.

Hier halten wir euch auf dem Laufenden.

Hilfe ist bei diesem Projekt immer gerne gesehen. Wer Interesse hat und mit „anpacken“ möchte, kann sich gerne bei uns melden. Einfach eine E-Mail an die Redaktion schreiben oder uns eine Nachricht auf unserer Facebook-Seite zukommen lassen.

 

Seit fast einem Jahr …

… laufen nun bereits die Arbeiten an der Alten Post.

Seit September 2017 treffen sich regelmäßig 5 – 10 Helfer samstags morgens um den Umbau der Alten Post voran zu treiben.

15 Container Bauschutt, das sind etwa 90 Tonnen (!), kamen bereits zusammen. Es wird jedoch nicht alles entsorgt. So konnten die verschiedenen Metalle bereits verkauft werden; auch die vorhandenen Balken sollen wieder verwendet oder ggf. auch verkauft werden. Der Rückbau des vorderen Gebäudeteils hat begonnen und wird voraussichtlich bis Ende Oktober abgeschlossen sein. Zudem wurde das Dach des zu erhaltenen Gebäudes bereits geschlossen.

Nicht zu vergessen: Jeden Samstag versorgt die Bäckerei Köster die Bauarbeiter mit einem Frühstück. Dafür an dieser Stelle eine großes DANKESCHÖN.